Skip to content

In diesem Jahr werden die TennisCamps der SV Lieth erstmalig gemeinschaftlich unter dem Dach der Sparte organisiert. Dabei planen wir ein abwechslungsreiches Programm, bei dem unterschiedliche methodische und trainingsspezifische Aspekte im Vordergrund stehen. Und natürlich Spaß und Spiel! An den Camps können Kinder und Jugendliche ab 6 Jahre (Mitglieder) bzw. 7 Jahre (Nicht-Mitglieder) teilnehmen.

 

CAMP 1   [ LEIDER BEREITS AUSGEBUCHT ! ]

21.-24.06.2021 (4 Tage)

Mo-Do von 9-15h

Leitung: Wilfried (Willi) Ristow

inkl. Mittagessen vom CLUBBI

inkl. CampShirt

pro Person: 119,- € Mitglieder Tennissparte / 129,- € Nicht-Mitglieder Tennissparte

 

CAMP 2

26.-30.07.2021 (5 Tage)

Mo-Do von 9-15.45h, Fr 9-15h

Leitung: Matthias (Matze) Bartl

inkl. Mittagessen vom CLUBBI

inkl. CampShirt

inkl. SpartenSpaß

pro Person: 139,- € Mitglieder Tennissparte / 149,- € Nicht-Mitglieder Tennissparte

 

Zur Anmeldung bitte das ANMELDEFORMULAR TENNISCAMP 2021 (unten) ausfüllen und auf „Anmeldeformular senden“ klicken. Der Camp-Flyer ist als PDF verfügbar (FLYER CAMP 2021, siehe Link unten).

Noch Fragen? Dann schreibt einfach eine Mail an jugendwart@tennis.sv-lieth.de oder sprecht eure Jugendwarte Steffi & Dennis an.

Keine Fragen? Na dann los, wir freuen uns auf eure Anmeldungen und auf zwei tolle TennisCamps mit euch!!

WICHTIGER HINWEIS: Aufgrund der unplanbaren Corona-Lage müssen wir uns leider vorbehalten, die Teilnehmerzahl zu begrenzen. Ihr erhaltet daher zunächst eine Eingangsbestätigung. Mit einer zweiten Nachricht wird eure Anmeldung bestätigt und die Teilnahmegebühr wird eingezogen. Die sich ständig ändernden Regeln und Verordnungen rund um Corona machen auch unsere Camp-Organisation deutlich schwieriger und aufwändiger. Wir bitten um euer Verständnis.

FLYER Camp 2021-web

Anmeldeformular TennisCamps 2021

Alle mit Sternchen gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Haftungsausschluss:
Die Spielvereinigung SV Lieth von 1934 e. V., ihre Vertreter, die eingesetzten Camp-Leiter sowie die eingesetzten Hilfstrainer sind von einer Haftbarkeit ausgeschlossen in dem Falle, dass zum TennisCamp angemeldete Kinder sich unerlaubt und gegen die Anweisung der jeweils zuständigen Aufsichtsperson von der Anlage entfernen.